Versandkostenfreie Lieferung ab 89 €

Umweltfreundlicher, klimaneutraler Versand mit DHL GoGreen

Search
Close this search box.

Erdnuss-Schoko-Cookies

Die Erdnuss-Schoko-Cookies sind schnell gebacken und schmecken einfach unwiderstehlich. Und noch besser: das Rezept ist vegan und ohne zugesetzten Zucker. Die Süße kommt allein aus der Banane, den Mandeln, der Vanille und den Datteln in der Schokolade. Zusätzlich zu dieser natürlichen Süße gesellt sich der nussige Geschmack von Erdnuss und Mandeln gepaart mit der feinen herben Noten von Kakao. Ein wahrer Genuss für zwischendurch.

Erdnuss Schoko Cookies, nahaufnahme von oben, Cookie angebissen, mit Banane gesüßt

Rezept

Zutaten

Menge für ca. 12 Cookies

  • 1 reife Banane
  • 100 g Erdnussmus
  • 120 g gemahlene Mandeln (oder andere Nüsse)
  • 40 g Hafermehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Msp. Vanille (gemahlen)
  • 1 Prise Salz
  • Ca. 20 ml Hafermilch (oder andere pflanzliche Milch)
  • etwas Kokosöl (zum Einfetten)
  • 50 g Schokolade (72% Dattelschokolade oder 100% Schokolade)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen und das Backblech mit dem Kokosöl einfetten.
  2. Gemahlene Mandeln, Hafermehl, Backpulver, Vanille und Salz in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen gut vermischen.
  3. Die reife Banane mit einer Gabel auf einem Teller gut zerdrücken.
  4. Erdnussmus, die zerdrückte Banane und Hafermilch unter die trockenen Zutaten mischen. Wenn der Teig zu trocken erscheint, einfach etwas mehr Wasser oder Pflanzenmilch hinzufügen.
  5. Hacke als Nächstes die Schokolade in kleine Stücke und füge sie dem Teig hinzu. 
  6. Nun kannst du die Cookies formen. Gebe dazu etwa einen gehäuften Esslöffel des Cookie-Teigs in deine angefeuchtete Hand, forme ihn zu einer Kugel und lege die Teigbällchen auf das Backblech. Zuletzt drückst du jede Teigkugel vorsichtig mit der Rückseite deines Esslöffels (oder mit deiner Hand) nach unten, um den Cookies ihre Form zu geben.
  7. Die Cookies für 15 – 20 min im Ofen bei 175 °C Umluft backen. Danach nach Belieben abkühlen lassen.
  8. Jetzt sind die Cookies fertig zum Verzehr! Die Übriggebliebenen können ca. 5 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank (oder kürzer bei Raumtemperatur) gelagert werden.
Erdnuss Schoko Cookies einzeln, nahaufnahme von oben, Cookie angebissen, mit Banane gesüßt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch Interessieren

Newsletter abonnieren

Immer neu inspiriert mit unseren aktuellen zuckerfreien Rezepten, Artikeln und Produktempfehlungen.

Mit dem Absenden erklärst du dich damit einverstanden, regelmäßig E-Mails von uns zu erhalten. Informationen zur Verwendung deiner Daten und den Abmeldemöglichkeiten findest du in der ausführlichen Datenschutzerklärung.

Danke

Du hast dich erfolgreich eingetragen.

Bitte überprüfe dein E-Mail-Postfach auf eine Nachricht von uns und bestätige deine Anmeldung.

(Denke auch an den Spam-Filter)

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner